Kraus & Partner Logo

Projektorganisation

Projekte erfordern aufgrund ihrer besonderen Merkmale in der Regel eine eigenständige Organisationform. Diese nennt man Projektorganisation.

Projektorganisation soll Projekte handhabbar machen

Der Begriff Projektorganisation bezeichnet die Gesamtheit der Organisationseinheiten und der aufbau- und ablauforganisatorischen Regelungen zur Abwicklung eines bestimmten Projekts. Nur durch die Projektorganisation ist gewährleistet, dass
  • die Komplexität strukturiert und damit vermindert werden,
  • der Umfang gegliedert und damit übersehbar und handhabbar sind, sowie
  • die zeitliche Endlichkeit auch erreicht und die unterschiedlichen Fachgebiete wohl abgestimmt tätig werden. 

Neue Formen der Projektorganisation etablieren sich

Dabei etablieren sich im Markt seit einigen Jahren im Rahmen des sogenannten agilen bzw. hybriden Projektmanagements neue Formen der Projektgestaltung und -organisation. Diese zielen darauf ab, in der von rascher Veränderung und sinkender Plabarkeit geprägten VUKA-Welt, Projekte agiler und flexibler sowie noch kundenorientierter zu gestalten.

Beratung & Training Projektorganisation

Die Unternehmensberatung Dr. Kraus & Partner unterstützt Unternehmen dabei, ihre Projekte so zu gestalten und aufzubauen, dass sie ihre Ziele erreichen und dies den (Markt-)Anforderungen entspricht. Außerdem vermittelt sie ihren (Projekt-)Mitarbeitern – u.a. in Trainings und Coachings – das erforderliche klassische und agile Projektmanagement-Know-how sowie die Kompetenz, um ihre (Projektmanagement-)Aufgaben professionell wahrzunehmen.

K&P-Berater-Video: Scrum in der Praxis: Seminar Agiles Projektmanagement

Zurück zur Begriffs-Übersicht